news

Walter Maringer betrachtet mein Werk"LIchtwechsel"
28
Feb 17
hannana

Vivien Schneider Siemssen und Helmut Weiländer  sind meine Künstlerkollegen in der Ausstellung "Formenverwandschaften" , die sie noch bis 19.3. in der Galerie GrenzArt in Hollabrunn sehen können.


Am Sonntag 19.3. führen wir drei  ab 10 Uhr 30 durch unsere Ausstellung und beantworten gerne Ihre Fragen

Monotypie
05
Jan 17
hannana

Ab 24. Februar zeige ich in der Galerie GrenzArt meine neuesten Arbeiten. Der Titel "Formenverwandtschaften" bezieht sich auch auf die Arbeiten meiner Künstlerkollegen Vivien Schneider-Siemssen ,Keramik, und Helmut Weiländer, der mit Draht zeichnet. 3 verschiedene Materialien, 3 verschiedene Zugänge und trotzdem eine große formale Übereinstimmung.Es wird spannend werden.

Bis zum 31 . Juli noch zu sehen: meine Verwandlungskunst in der Galerie Augenblick

Nach der Finissage von 10 bis 12 Uhr wird abgebaut, leider....

Die Kunst der Verwandlung - wie mache ich aus Minderem Kostbares - das war ein Hauptthema der Alchemisten.


Das war der erlösende Satz unseres Obmann-Stellvertreters Wolfgang Giegler. endlich wußte ich, wofür ich jahrelang die Schüsselchen aus Aluminium ,aus denen meine fünf Katzen gefressen haben, gesammelt habe.Sorgfältig in 4 bis 5 Einzelteile geschnitten, habe ich in diesem Fall die Ränder zu Ketten gefügt und an einem Ring moniert.

Stellt man ein Licht darunter, kommt es… Mehr

23
Feb 16
hannana

Ja, lange keine news eschrieben, gehabt genug: wir haben in Kirchberg einen Kunst und Kulturverein gegründet. der nun seit einem Jahr meine Zeit "verschlingt". Da ich im Vorstand sitze und Schriftführerin bin, komme ich zu eigenen Angelegenheiten nur sehr sporadisch.

Unser gemeinnütziger Verein Kunst Kultur Kirchberg am Wagram betreibt Ausstellungsräume im alten Bezirksgericht am Marktplatz (Nr. 27) unter dem Namen "Augenblick am Wagram".Mehr

Seiten