AUGENMERK auf AUGENBLICK!

Das ist unser Logo

Ja, lange keine news eschrieben, gehabt genug: wir haben in Kirchberg einen Kunst und Kulturverein gegründet. der nun seit einem Jahr meine Zeit "verschlingt". Da ich im Vorstand sitze und Schriftführerin bin, komme ich zu eigenen Angelegenheiten nur sehr sporadisch.

Unser gemeinnütziger Verein Kunst Kultur Kirchberg am Wagram betreibt Ausstellungsräume im alten Bezirksgericht am Marktplatz (Nr. 27) unter dem Namen "Augenblick am Wagram". dankenswerterweise von der Gemeinde zu Verfügung gestellt.

Zu den Tagen der Offenen Ateliers 2015 eröffneten wir mit Werken der Kirchberger Künstler Maringer, Rabel,Septigwag, Vogel, Reinberger und hannana. Im Dezember zeigte dann "Das kleine Format" an die 200 Bilder , Keramiken und Skulpturen von 45 Künstlern aus 8 Nationen.

Ende Jänner präsentierten wir "Partner Schafft" mit Andy Wallenta und Janos Szurczik.Diese Ausstellung läuft bis 6.3.

Danach folgt das Duo Julie Kreuzspiegl und Rainer Friedl, sie mit kräftigen Acrylbildern, er mit langzeitbelichteten Photographien.Vernissage am 10.3. ,19 Uhr.

Das nächste Duo - Doris Libiseller und Klaus Hollauf - werden mit Keramik und Malerei ab 8. April begeistern.

Ich versuche am 10. April den Begriff "Abstraktion" in einem spannenden Gespräch mit Wolfgang Giegler zu klären und erklären.

Ja, und dann kommt unser großes Projekt "Die Alchemie -Kunst der Verwandlung" !

Am 6. Mai wird es am PLatz vor dem Bezirksgericht eine Performance geben und unsere künstlerischen Ergebnisse zum tThema Alchemie sind dann bis 31.7. in der Galerie zu sehen.