partner

Leider Vergangenheit: Kunst für Menschen in Not


ist ein karitatives Projekt, das der social action artist Don Ferguson ins Leben gerufen hat.

"Der wahre Wert eines Kunstwerkes liegt in der Fähigkeit, eine Wirkung auf uns Menschen auszuüben. Aber es gibt viele Menschen auf dieser Welt, die ganz andere Sorgen haben, die unter Armut leiden, unter Krankheiten, Katastrophen und Krieg. Menschen, die täglich um ihr Überleben kämpfen."

Kunst für Menschen in Not ist ein Social Action Artwork. Eine einzigartige Synthese zwischen KünstlerInnen und der kunstinteressierten Öffentlichkeit. Die karitativen Partnerorganisationen, denen der Verkaufserlös zu 100 % zukommt, vollenden den Prozess und transformieren die Kunstwerke zu bedeutungsvollen, fallweise sogar lebensrettenden Taten: zu "Kunst für Menschen in Not".

Diese wunderbare Aktion gibt es leider nicht mehr. Ich unterstütze nun die Lions Hollabrunn und die "Fairsteigerung" in Waidhofen/Ybbs durch Bildspenden.

Austrotherm

Wie gut die Patnerschaft zwischen Wirtschaft und Kunst funktionieren kann zeigt ein Artikel aus den
AUSTROtimes Nr. 14 vom Dezember 2010

EPS´kunstvoller Auftritt

Eigentlich sind die Austrotherm EPS Fassadendämmplatten ein bewährter und beliebter Dämmstoff. Sein breit gefächerter Einsatzbereich erstreckt sich vom Keller bis zum Dach. Dank der Künstlerin Hanna Scheibenpflug haben die Wärmedämmplatten nun ein weiteres Einsatzgebiet erhalten: moderne Kunst.